sehnsuchtsschreiben
  Startseite
  Archiv
  malbuch.
  rechtliches.
  anders.welten
  prinz
  prinzessin
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
   
    lipgloss

    - mehr Freunde



http://myblog.de/liebesbriefe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
122.

Liebesgedichte aus der keltischen Sprache

O, wer nimmt mir meine Sehnsucht ab?
Es macht mich so traurig, das Rauschen des Windes.
Ich fürchte, du weißt nicht, daß die Segel dich fort von mir tragen.
O, wer nimmt mir meine Sehnsucht ab?
Es schmerzt mich so sehr, zu Haus' und auf der Heide,
die Spuren deiner Schuh' zu sehen, die der Regen langsam auswäscht.
O, wer nimmt mir meine Sehnsucht ab?
Es quält mich besonders - hast du's schon gehört? -
Man sagt, mein Liebster hätte mich verstoßen und folge einer anderen.
O, wer nimmt mir meine Sehnsucht ab?
Wenn er eine schöne Frau sieht, denkt sich so mancher Mann,
daß er ein Versager ist, wenn er sie nicht bekommen kann.



Sie ist daheim, doch draußen lauern viele,
die sie so sehr enttäuschen könnten.
O, wer nimmt mir meine Sehnsucht ab?
Viele Nächte kamst du leise trotz des Regens, Liebster.
Du schlichst vorbei an meinem Vater, der im Gebet vertieft war.
O, wer nimmt mir meine Sehnsucht ab?
Großen Kummer bereitet mir deine schöne Eleganz, dein leuchtendes Gesicht.
Als du noch bei mir warst, mein Herz, war dein Kopfhaar mir ein Spiegel.
O, wer nimmt mir meine Sehnsucht ab?

Anonymes schottisches Liebeslied
er. am 15.7.07 19:49


121.

staubkind - knie nieder

lass mich dein wille sein
sperr mich in deiner seele ein
ich bin deine qual mich zu erleben
sag warum soll ich dir
meine gnade geben

komm zu mir und knie´nieder
offenbar mir deine nacht
senke deine augenlieder
bis in mir dein schmerz erwacht
komm zu mir und knie´nieder
vergiss die angst dich zu verlieren
senke deine augenlieder
bis wir vereint auferstehen

lass mich deiner unschuld wiederstehen
nur deine träume werden unser schicksal sehen
kein zarter kuss wird den augenblick mir nehmen
sag warum soll ich dir meine wahrheit geben

soll ich dein herz befreien
so tief in mir
soll ich dein schmerz befreien
so tief in dir
er. am 14.7.07 20:51


er. am 12.7.07 22:15


er. am 11.7.07 07:42


118.

http://www.FastShare.org/download/Samsas_Traum___04___K.haos__Prinz_und_Wind_Prinzessin1.mp3
er. am 2.7.07 20:17


117.

kuck mal wir machen in drei wochen viele tolle dinge, ausflüge, und zusammen frühstücke, zusammen aufwachen, filme kucken, dein gb party feiern, ganz viel nicht jugendfreie sachen, und wir schlafen zusammen ein, ich werde mich an deiner denke stoßen und ich werde aufwachen udn dich ansehen und ein bischen weinen, weil es mich so berührt dir beim schlafen zuzusehen. und ich werde dir in die augen sehen, und dich küßen! ich liebe dich!
er. am 29.6.07 22:16


116.

hinter uns da, rankt das mauerewig.
vor uns liegt des zukunfts leben.
bei uns gibt es liebesfunken.
in uns sind wir ganz versunken
...





[klick]
sie. am 24.6.07 17:15


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung